ernis Haarstudio Haarstudio
 
 
"Wir tun mehr als andere,
wir tun es besser ...
und wir lieben,
was wir tun!"
(Jacques Courtin-Clarins)
 

Der Trend in 2018 
Es wird kurz, knackig und verspielt!

Pilzkopf, Top-Knot und Long Bob: Diese Trendfrisuren sind 2018 angesagt. Es wird natürlicher – das Haar darf wieder frei fallen! Voraussetzung ist natürlich ein guter Schnitt.

Long & Short Bob
Wer kennt diese Frisur aus 2017 nicht? Der Bob bleibt einfach ein echter Hingucker.
Egal ob lang oder kurz, mit Pony oder ohne – er sieht einfach immer an jedem sexy aus.
2018 wird natürlich. Weniger Stylingprodukte, die natürlichen Strukturen der Haare werden mehr betont. Naturlocken dürfen weich fallen, Wirbeln lassen wir freien Lauf. Glätteisen und Lockenstab bleiben in der Schublade. Locken und Wellen, und mit ihnen wunderschöne Langhaarfrisuren, sind Trend. Für lange Haare haben wir tolle Ideen für Hochsteckfrisuren und Flechtfrisuren.
Ebenso der Long Bob, der 2018 ein absolutes Hoch erlebt. Auch der Bob mit Pony ist ein Riesenthema.

Let's go wild: Wilde Locken
Dauerwelle statt Beach Waves - so lautet das Frisurenmotto 2018. Kleine, wilde Locken im 80er-Jahre Rocker-Look sind zurück und erobern unsere Herzen - und Haare - im Sturm! Wer die Locken nicht permanent tragen möchte, greift zum Lockenstab.

Wie frisch aus der Dusche: Wet-Look
Haare, die aussehen, als hätte man keine Zeit zum Föhnen mehr gehabt, sind 2018 up to date. Damit die Haare wie im nassen Zustand glänzen, kämmt man sie mithilfe eines Styling-Gels streng nach hinten.

Newcomer: French Look
Ein Frisurentrend, der dieses Jahr das Herz aller Langhaarigen erobert, ist der „French Look“. Das Undone-Hair der Französinnen besticht durch eine auffallende Struktur, die meist durch einen Stufenschnitt erzeugt wird. Das Haar wird so natürlich belassen wie möglich, um den typischen „vom Winde verweht“-Look zu erzeugen. Besonders schön dazu: ein langer Pony. Der Schnitt wird durch einen Half-Bun oder einen tief sitzenden Dutt betont.
 (Quelle: Madame, InStyle, Foto: SB by Jessica Rönsch)

Ich freue mich bereits jetzt darauf, Sie in meinem Salon begrüßen zu dürfen!


Unsere Emfehlung an Sie: 

www.fusspflege-rosemarie-weber.de

 
       
© www.ernis-haarstudio.de

 
ACM MMXIV